profil

Mit einer Schachtel Pralinés Made in Switzerland gelang es Claude Nobs seinerzeit, Aretha Franklin für einen Auftritt ans Jazz Festival nach Montreux zu locken. Die süssen, dunklen Kunstwerke der Schweizer Chocolatiers haben auf der ganzen Welt ihre verführerischen Spuren hinterlassen.

Thomas Müller, Chocolatier in 2er Generation, stellt in seinem Schokoladen Atelier in Schaffhausen täglich exquisite Kreationen her. Da treffen Texturen und Konsistenzen aufeinander, die augenblicklich überraschen und zu immer wieder neuer Erfahrung verlocken. Aussergewöhnliche Nuancen, intensiv und pur, fruchtig oder nur als feine Spur… Thomas wählt seine Ingredienzen mit Sorgfalt und Kreativität. Nur Auserlesenes findet Eingang in seine Rezepturen; die Köstlichkeiten, die daraus entstehen, tragen seine Handschrift, sind etwas sehr persönliches.

Er und sein talentiertes Team setzen alles dran, das Schokoladen Universum nachhaltig zu verändern. Innovation, Kreativität, Qualität und Nachhaltigkeit gelten als Wegweiser. Besuchen Sie die Boutique von Thomas Müller in Schaffhausen und entdecken Sie seine einzigartigen Kreationen.

#thomasmuellerchocolatier

pastels ®

Seit 2013 ist die moderne Praliné Linie Pastels® ein fester Bestandteil des Sortiments von Thomas Müller. Die halbrunden, farbigen Kugeln werden mit exquisiten Grand Cru Schokoladen, süssen Caramels, frischen Früchten und exotischen Gewürzen hergestellt. Die Farbgebung entspricht in den meisten Fällen dem geschmacklichen Profil des Pralinés.

mehr erfahren

truffes

Kleine Meisterwerke,  die in den letzten Jahren laufend weiterentwickelt, verfeinert oder in manchen Fällen komplett neu aufgebaut worden sind. Jedes Stück hat unvergleichliche, raffinierte Texturen mit vollem Geschmack. Wie alle anderen Produkte, werden auch die Truffes in aufwendiger Handarbeit hergestellt.

© Copyright 2010 - 2022 - Thomas Müller Chocolatier